Seit 1859 können hungrige und durstige Leut‘ im Buchholzer Gasthof „Zur Eiche“ einkehren und sich dort erquicken und laben. Anno domini 2020 hat die KleinkunstBühne Hannover an dieser historischen Stelle ein Zuhause gefunden.

Man sagt übrigens, dass es an diesem Ort spuken solle: Quirlige Gesellen, die unbeirrt ihren Schabernack treiben, auf den Brettern, die die Welt erheitern; Poeten und Sangesfürsten, die ihrer Kunst frönen zum Wohlgefallen des hochverehrten Auditoriums; Paradiesvögel, die in ihren bunten Kostümen, den Dünkel der Nacht vertreiben.

Was der Oper das Phantom, sind der KleinkunstBühne die „Eichegeister“! Und regelmäßig beschwört Matthias Brodowy sie, um gemeinsam zu einem geistreichen Spektakel aufzuspielen: Willkommen bei „Brodowys Eichegeister“

 

DI, 06. September 2022

 

MATTHIAS BRODOWY    

und die "Eichegeistin":  NINIA LA GRANDE

 

(Vorverkauf läuft)   

 

Ninia "LaGrande" Binias lebt und arbeitet in Hannover. Sie ist Moderatorin, Autorin, Podcasterin und Schauspielerin.

 

Ninia moderiert – vor der Kamera und auf Bühnen verschiedenste Formate, Diskussionen und Veranstaltungen mit den Schwerpunkten Inklusion, Feminismus, Politik und Mode. 2020 gehörte sie zum Reporter:innenteam von ZDF WISO. Außerdem produziert sie regelmäßig Podcasts, u.a. für Aktion Mensch, audible.de („Die Kolumnisten“) und - gemeinsam mit der Schauspielerin und Sängerin Denise M'Baye "Die kleine schwarze Chaospraxis". Sie schreibt Kolumnen und Texte für diverse Zeitungen, Magazine und Online-Portale. Für ihr Engagement wurde Ninia 2020 mit dem Stadtkulturpreis des Freundeskreises Hannover ausgezeichnet. 

 

www.brodowy.de   www.ninialagrande.de 

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 27,00 € zzgl. 2,70 € VvK-Geb. / Abendkasse 33,00 €   KARTEN  

Einlass nach den am Veranstaltungstag gültigen Verordnungen! STARTSEITE

 

MI, 07. September 2022

 

MATTHIAS BRODOWY    

und der "Eichegeist":  INGO BÖRCHERS

 

(Vorverkauf läuft)   

 

Ingo Börchers ist der Daniel Düsentrieb des Kabaretts. Mit köstlichem Humor führt er durch einen Abend voller Wortspiele und witziger Geschichten. Börchers hat das unbestrittene Talent, blitzschnell die Themen zu wechseln, ohne jemals den roten Faden aus den Augen zu verlieren.

 

Seine unglaubliche Wortgewandtheit macht Ingo Börchers zu einem wahnsinnig unterhaltsamen Zeitgenossen. Dass er dafür schon zahlreiche Preise erhalten hat, dürfte eigentlich niemanden mehr wundern: Der deutsche Kabarettpreis, der Melsunger Kabarettpreis, sowie der Rheinheimer Satirelöwe zieren unter anderem schon sein Regal.

www.brodowy.de   www.ingoboerchers.de

 

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 27,00 € zzgl. 2,70 € VvK-Geb. / Abendkasse 33,00 €   KARTEN  

Einlass nach den am Veranstaltungstag gültigen Verordnungen! STARTSEITE

 

DO, 08. September 2022

 

MATTHIAS BRODOWY    

und die "Eichegeister":  DAS GELD LIEGT AUF DER                                  FENSTERBANK, MARIE

 

(Vorverkauf läuft)   

 

Entwaffnend komisch bis romantisch-melancholische, politisch agitierend bis kalauernd versöhnliche, junge Kleinkunst. Wenn sich das real-fiktive Liebespaar nicht gerade äußerst unterhaltsam verquatscht, singen und tanzen sie selbstkomponierte Lieder, spielen auf der Lichtorgel und führen eine Smartphonie auf. Ein Knaller folgt auf den anderen. Aber ganz leise.

 

Kurz vor dem Weltuntergang bringen Wiebke Eymess und Friedolin Müller ihr Pro-gramm auf die Bühne. Während die Zivilisation eine Endzeitmelodie aus dem letzten Loch pfeift, basteln die Zwei von der Fensterbank an einem finalen Feuerwerk, das nur aus Zündschnüren besteht. Und im Kopf der Zuschauer beginnt es zu leuchten!

 

www.brodowy.de   www.aufderfensterbank.de

 

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 27,00 € zzgl. 2,70 € VvK-Geb. / Abendkasse 33,00 €   KARTEN  

Einlass nach den am Veranstaltungstag gültigen Verordnungen! STARTSEITE